Die Geschichte der Mannschaft

Der Trainer und das Team trainieren und spielen erfolgreich seit dem 01.07.2016 zusammen.

 

Seit dieser Zeit konnte sich aus 5 kleinen Gruppen eine große gemeinschaftliche Mannschaft entwickeln. Die damals neuformierte Mannschaft der Kaltenkirchener TS, der letztjährigen F2-Jugend bestand anfangs aus 3 Spielern aus der vorherigen G-Jugend und 6 etablierten Spieler aus der F-Jugend der Vorsaison. Hinzu kamen 4 Spieler von Fetihspor Kaltenkirchen aus deren F-Jugend, sowie einem Spieler, der mit Fußballspielen neu angefangen hat.

Seit dieser Zeit kamen diverse weitere Spieler hinzu. Leider haben uns einige aus verschiedenen Gründen verlassen oder ganz mit Fußball spielen aufgehört. Derzeit besteht der Kader aus 13 fußballbegeisterten Jungs plus einem Trainer. Die Spiele werden jeweils mit 6 Feldspielern + Torwart auf einem (Fußball-)Kleinfeld durchgeführt. Spielzeit ist 2 mal 25 Minuten.

 

Durch die stets verlässliche Arbeit der Eltern ist es dem Team möglich, regelmäßig großartige Veranstaltungen zu organisieren und gemeinsam zu feiern. Auch sportliche Erfolge konnten bereits erzielt werden. So konnten wir bereits nach einem halben Jahr gemeinsamen trainierens die Endrunde der Segeberger Hallenkreismeisterschaft erreichen (Platz 5 von über 70 Mannschaften im Jahrgang 2008/2009). Im Sommer 2017 konnten wir den nächsten Höhepunkt feiern: Finalist im FED-Cup der F-Jugend! Leider konnten wir uns nicht erfolgreich durchsetzen und verloren das Finale knapp in einem offenen Schlagabtausch mit 5:6! Dieses war gleichzeitig das bisher sportlich erreichte Highlight.

Aber das soll uns nicht zurück werfen und wir arbeiten weiter daran unser Talent im Fußball zu fördern! Trotz zahlreicher Siege und Niederlagen ist uns der wichtigste Faktor beim Fußball spielen nie verloren gegangen - der Spaß!

 

Am 18.10.2017 knapp eine Woche nach unserem letzten Quali-Spiel wurde es endlich offiziell bekannt gegeben:  - Wir haben es geschafft und sind  Tabellenerster der Gruppe D zur Qualifizierung der Kreisklasse A geworden. Die Jungs haben sich sehr gut zurecht gefunden auf der neuen Spielfeldgröße. Teilweise konnten Sie dies auch zu ihrem Vorteil nutzen. Auch die verlängerte Spielzeit von vorher 20 Min. pro Halbzeit zu jetzt 25 Min. pro Halbzeit stellte die Jungs vor keine großen Herausforderungen. Unsere Gegner waren SVHU 4, Nordlichter 3, BTS sowie unsere Stadtrivalen FSC 2. Nach dem Herbstferien 2017 beginnt nun endlich die Hauptrunde und unsere Mannschaft wartet gespannt auf die Gegner für die Meisterschaft. Die Spielberichte findest du hier.

TOP-Torjäger war mit sensationellen 10 Toren Maxim!!!

Am 18.02.2018  hat unser großes Hallenturnier stattgefunden.

 

Zu unserem Hallenturnier hatten wir 8 Mannschaften aus der näheren und weiteren Umgebung von Kaltenkirchen eingeladen. Da wir selbst mit 2 Teams angetreten sind, bestand das Teilnehmerfeld aus insgesamt 10 Mannschaften.

 

Nach einem gemeinsam verbrachten Abend mit Pizza, Fussballspielen und Playstation-Fussball sowie anschliessender Übernachtung unserer Mannschaft in der Lakweghalle frühstückten wir zusammen am Sonntagmorgen, um dann mit dem Aufbau für das Turnier zu beginnen.

Ab 10.30 Uhr startete die Gruppe A mit 6 Teams und spielte den Gewinner aus. Anschließend traten die Teams der Gruppe B gegeneinander an und spielen den Sieger der Gruppe B aus. Mit Viertel- und Halbfinalspielen sowie anschließenden Platzierungsspielen und dem Finale wurde das Turnier dann am Nachmittag zu Ende gespielt. - Näheres zum sportlichenTurnierverlauf ist unter Spielberichte zu finden!

 

Für Verpflegung wurde ausreichend gesorgt.

Zudem konnte am Glücksrad gedreht werden und als Highlight wurde eine große Tombola

mit vielen attraktiven Preisen veranstaltet.

Das Turnier war auf ganzer Linie ein voller Erfolg!

 

Es wurde toll Fußball gespielt und es gab sehr spannende Spiele. Diese konnten zum Teil erst per Siebenmeterschiessen entschieden werden....

Zudem kamen die Tombola und das Glücksrad super an und viele schöne Preise wurden gewonnen. Die Organisation und Vorbereitung des Turniers war prima und alle Beteiligten waren mit Eifer und Freude bei der Sache. Die Eltern bauten mit auf, bereiteten die Tombola und auch die Leckereien vor und verkauften Lose und die vielfach selbst gemachten Dinge wie Kuchen, Brötchen, Würstchen usw.. Der Erlös kommt der Mannschaftskasse zu Gute...

Kontakt

Kaltenkirchener Turnerschaft E-2

Marschweg 18

24568 Kaltenkirchen

Mail: kt08ter@gmail.com

Trainingszeiten

dienstags und donnerstags

16:30 - 18:00 am Marschweg

 

Heimspiele

Sonntags

12:00 - 14:00